Wärme Spar-Tipps

Energieberatung spielt bei den Stadtwerken eine wichtige Rolle. Wir wollen Ihnen Tipps und Tricks zum Energiesparen aufzeigen. In einer persönlichen Beratung erläutern wir Ihnen, welche Vertragsangebote am Besten zu Ihrem Verbrauchsverhalten passen. Sparen Sie sich langes Zögern und profitieren Sie von unserem Knowhow. Wir helfen Ihnen gern!

Inhalt Sliderbox
    2 Spalten Inhalt Slider - Sparanlage

    Sparanlage

    Ersetzen Sie Ihre alte Heizungsanlage durch eine neue, leistungseffizientere. Mit Erdgas-Brennwert-Heizungen lassen sich Einsparungen bis zu 40 Prozent erzielen.

    2 Spalten Inhalt Slider - Eishöhle

    Eishöhle

    Text Eishöhle

    Vermeiden Sie ein Auskühlen von Räumen über Nacht. Morgendliches Aufdrehen der Heizung, um wieder erträgliche Temperaturen zu erzielen, erhöht die Heizkosten erheblich.

    2 Spalten Inhalt Slider - Abkühlen

    Abkühlen

    Senken Sie ihre Zimmertemperatur in der Nacht um 5 Grad ab. Das reduziert die Kosten für diese Stunden um 30 Prozent.

    2 Spalten Inhalt Slider - Ungeahnter Schutz

    Ungeahnter Schutz

    Schließen Sie am Abend die Rolläden. Die Wärmeabgabe nach außen verringert sich.

    2 Spalten Inhalt Slider - Schotten dicht

    Schotten dicht

    Halten Sie die Türen von beheizten Räumen geschlossen.

    2 Spalten Inhalt Slider - Luft raus

    Luft raus

    Überprüfen Sie regelmäßig, ob ihre Heizkörper entlüftet sind.

    2 Spalten Inhalt Slider - Wenn, dann richtig

    Wenn, dann richtig!

    Lüften Sie regelmäßig kurz und kräftig. Vermeiden Sie Dauerlüften. Das spart 15 Prozent Energie.

    2 Spalten Inhalt Slider - Lassen Sie Freiraum

    Lassen Sie Freiraum

    Stellen Sie keine Möbel vor die Heizung. Das reduziert die Energiekosten um 8 Prozent.

    2 Spalten Inhalt Slider - Mit System sparen

    Mit System sparen

    Investieren Sie in programmierbare Thermostatventile. Während der Arbeitszeit wird die Temperatur abgesenkt, am Abend erhöht und in der Nacht wieder automatisch abgesenkt.