Wir bringen Sie ans Netz

Für eine Wärmeversorgung bieten die Stadtwerke Neuruppin 3  Anschlussvarianten an.

Variante I

Anbindung an ein Fernwärmenetz im 

  •   Gebiet 1    - Primär PN 16 
  •   Gebiet 2    - Primär PN 16
  •   Gebiet 3    - Primär PN 16
  •   Gebiet 4/6 - Primär PN 16
  •   Gebiet 7    - Primär PN 16


Antrag Nr. 1 für die Beantragung eines neuen Anschlusses verwenden. Es gilt die TAB Fernwärme.

Variante II

Anbindung an ein Nahwärme/Sekundärnetz im 

  • Gebiet 2    - Sekundär PN 6
  • Gebiet 3    - Sekundär PN 6
  • Gebiet 6    - Sekundär PN 6


Antrag Nr. 2 für die Beantragung eines neuen Anschlusses verwenden. Es gilt die TAB Nahwärme.

Variante III

Versorgung von Einzelwohnungen in Mehrfamilienhäusern

  •  Gebiet 2-7 - Sekundär PN 6

In der Regel ist für Mehrfamilienhäuser ein Hausanschluss zu errichten. Von diesem erfolgt die Wärmelieferung bis in die Wohnungen. Für einen Hausanschlusses verwenden Sie Antrag Nr. 1.

Antrag Nr. 2 ist für die Beantragung der einzelnen Wohnungen (z.B. 6 Wohnungen = 6 Anträge Nr. 2). Abweichend von der TAB Nahwärme gelten Sonderregelungen. Diese sind mit den Stadtwerken zu vereinbaren.